Woher bekommt man als Erwachsener eine Zahnspange?

Dazu muss man wissen, dass es zwei verschiedene Arten von Zahnspangen gibt – die herausnehmbaren Spangen und die festen Spangen. Wann und wie wirkt eine Zahnspange am besten? Das Alter von Patienten liegt meist zwischen 9 und 13 Jahren, wenn die natürlichen Wachstumsschübe anstehen. Eine erfolgreiche Behandlungsdauer liegt zwischen 2 und 4 Jahren, abhängig von der Kiefer- und Zahnfehlstellung, Zahnspangenart und natürlich von der Mitarbeit des Patienten, die nicht unterschätzt werden darf. Unter der Mitarbeit des Patienten versteht man die regelmäßige Kontrolle beim Kieferorthopäden, unbedingte Einhaltung der Tragedauer und auch die Mundhygiene. Bei einigen Kieferfehlstellungen ist eine sogenannte Frühmaßnahme sinnvoll, diese beginnt zwischen 4 und 7 Jahren und dauert meist nur ein bis eineinhalb Jahre. Wie wirkt eine Zahnspange am besten? Wenn die Zahnspange ca. 15 Stunden täglich getragen wird. Das bedeutet die ganze Nacht und drei bis vier Stunden täglich. Wie wirkt eine Spange, wenn die Patienten schon älter sind? Früher hat man gesagt, dass Spangen nur im Teenageralter getragen werden sollen, da sonst kein Erfolg eintritt. Das stimmt aber nicht, denn jeder Erwachsene kann eine Zahnspange tragen und der Erfolg ist genauso gut wie bei Kindern und Jugendlichen.

Wie wirkt eine Spange in der Öffentlichkeit?

Herausnehmbare Spangen bereiten beim Sprechen oft große Probleme. Feste Zahnspangen werden aber von der Öffentlichkeit wahrgenommen, was den meist jungen Patienten sehr unangenehm ist. Wie wirkt eine Zahnspange im Alltag? Das Image der Zahnspange ist relativ schlecht, da sie den Alltag des Patienten stark beeinflussen, beispielweise durch die Tragedauer. Wie wirkt eine Spange in den Medien? Prominente wie Whoopie Goldberg oder Tom Cruise sind Zahnspangenträger. Diese wurden durch Prominente durchaus salonfähig. Es gibt sogar männliche junge Patienten, die die Brackets ihrer festen Zahnspange in den Farben ihrer Lieblingsfußbalmannschaft haben möchten. Hierbei unterscheidet man zwischen aktiven Platten und FKO-Geräte. Aktive Platten (Sonderformen sind Y-Platten, Fächerdehnplatten) sind für Kinder im Grundschulalter besonders geeignet. FKO-Geräte beeinflussen den Wachstum des Kiefers um eine normaler Bisslage zu formen. Herausnehmbare Spangen werden auf Gipsmodellen angefertigt. Heutzutage gibt es sie in vielen Farben und sogar mit Kindermotiven. Wie wirkt eine Spange, wenn die Mindesttragezeit nicht eingehalten wird? Die Antwort ist einfach: gar nicht. Eine Mindesttragezeit ist vorgeschrieben und muss eingehalten werden. Wie wirkt eine Zahnspange, die herausnehmbar ist? Jedenfalls haben diese Zahnspangen Vor- und Nachteile. Vorteile liegen unter anderem darin, dass man die Spange herausnehmen kann, um sie zu säubern. Man kann die Kontrollbesuche beim Kieferorthopäden in größeren Abständen planen und dauern auch nicht lange. Die Patienten dürfen alles essen, da die Zahnspange vor dem Essen rausgenommen wird. Nachteile liegen darin, dass die Behandlungdauer länger ist als bei einer festen Spange, man darf seine Zahnspange nicht verlieren, da kein Ersatz vorhanden ist. Und ein Nachteil liegt noch darin, dass man mit dieser Art von Spange einen Fremdkörper im Mund hat und daher oft Probleme mit dem Sprechen hat.

Feste Zahnspangen für Erwachsene vom Kieferorthopäden

Eine festsitzende Zahnspange hat sogenannte Brackets auf den Zähnen. Diese Brackets bestehen aus Edelstahl oder Titan oder auch Kunststoff. Die Zähne werden dazu leicht angeätzt und anschließend die Brackets draufgeklebt. Anschließend wird der Draht an den Brackets befestigt. Wie wirkt eine Zahnspange, die fest sitzt? Da die Brackets direkt auf den Zähnen liegen, wird ein starker Druck auf Kiefer und Zähne ausgebübt, der den Patienten meist unangenehm ist. Dennoch haben festsitzende Zahnspangen auch Vorteile, wie dass beispielsweise diese Spange nicht verloren werden kann, die Behandlung nicht so lange dauert, weil die Spange 24 Stunden am Tag getragen wird. Nachteile gibt es leider auch. Diese liegen viel im ästhetischen Bereich, da man die Zahnspange immer sieht.

Leave a Reply